In der Mitte leuchtest du

 

Lyrisches Kabarett mit Barbara Lucassen
am Klavier: Susanne Gulich


Ein Barhocker, ein Glas Rotwein, eine Frau.
Barbara Lucassen begibt sich in ihrem ersten abendfüllenden Kabarettprogramm
in eine Kneipe, trinkt und erzählt.
Sie redet vom Groupiedasein, vom Möbelkaufen, vom Tod und natürlich immer wieder von der Liebe.
Mit Leichtigkeit und Humor stolziert sie durch die durchaus erträgliche Schwere des Seins
und trinkt dabei.
Ihre Texte – Erzähltexte und Gedichte ineinander verwoben –
sind bei aller Poesie und Bildhaftigkeit von einer Einfachheit und Direktheit,
die nur eine tiefe Seele zustande bringt.
Barbara Lucassens Kneipenphilosophie ist eine gelungene Melange aus Weisheit, Liebe und Obszönität
und bewegt sich immer an der Grenze zum Kitsch, ohne diese zu überschreiten.






Programmauswahl   Aktuelle Termine

 


Impressum und Haftungsausschluss          Datenschutzerklärung